Caritas Kursangebot

Kurs für pflegende Angehörige

An 12 Abenden werden den Teilnehmer/-innen Kenntnisse über die Versorgung von pflegebedürftigen Personen in der häuslichen Umgebung in Theorie sowie durch viele praktische Übungen, Tipps und Tricks vermittelt.

Schwerpunktthemen des Kurses sind dabei z. B. Mobilität und Bewegung, Körperpflege, Inkontinenz, Ernährung, Demenz etc.

Darüberhinaus erhalten die Teilnehmer/-innen Informationen darüber, welche Entlastungsmöglichkeiten es für pflegende Angehörige gibt und wie diese in Anspruch genommen werden können.

Der Kurs ist selbstverständlich kostenlos und kann von allen, die Mitglied in einer gesetzlichen Krankenversicherung sind, in Anspruch genommen werden.

Weitere Informationen, z. B. über den nächsten Kursbeginn und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Interessierte in der Caritas Beratungsstelle in Bruchsal.