Betreuungsangebot

Philippsburg

Neues Angebot: Ambulant betreute Wohngemeinschaften in St. Martin

"So gut wie daheim!"

Ambulant betreute Wohngemeinschaft für Senioren in St. Martin Philippsburg

Ob ambulant betreute Wohngemeinschaft, ob TagesOase oder betreutes Wohnen: in St. Martin kommen alle modernen Wohnformen und hilfreichen Leistungen für Ältere unter einem Dach zusammen. Was alles drin steckt im neuen, besonderen Seniorenzentrum der Caritas Bruchsal, zeigen wir Ihnen im persönlichen Gespräch.

In einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft leben die Bewohnerinnen und Bewohner in kleinen Gemeinschaften, wie zuhause in einer Familie, mit maximal 12 Personen in einer großen Wohnung zusammen. Jede/r hat ein Einzelzimmer mit eigenem Bad, das mit eigenen Möbeln und persönlichen Gegenständen eingerichtet werden kann. Den Mittelpunkt einer Wohngemeinschaft bildet ein großer Gemeinschaftsraum mit einer gemütlichen Wohnküche, in der die Bewohnerinnen und Bewohner gemeinsam kochen, essen und Zeit miteinander verbringen können. Die Mitglieder der Wohngemeinschaft beteiligen sich, je nach ihren Fähigkeiten und Vorlieben, an Alltagsaktivitäten wie einkaufen, kochen, waschen oder bügeln. Der Alltag orientiert sich an gewohnten Abläufen eines normalen, alltäglichen Haushaltes. Selbst- und Mitbestimmung wird in Wohngemeinschaften groß geschrieben: Die Bewohnerinnen und Bewohner entscheiden gemeinsam, was z.B. gegessen und getrunken wird oder wie die gemeinsamen Räume genutzt und gestaltet werden.

Die Betreuung wird von hauswirtschaftlichen Präsenzkräften bzw. einem ambulanten Pflegedienst übernommen.

Download

St_Martin_Philippsburg_Flyer